Plag zeigt starken HM-Lauf – Schermuly Gesamtsiegerin über 10 Km PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Samstag, den 24. März 2018 um 22:36 Uhr

Caro Schermuly gewinnt über 10 Kilometer
Caro Schermuly gewinnt über 10 Kilometer.

Beim Brechener Volks- und Straßenlauf zählte der Veranstalter knapp 500 Teilnehmer. Damit gehört das Event zu den größten Laufveranstaltungen im Kreis Limburg Weilburg. Über die Halbmarathondistanz wurden die Kreismeister ermittelt. Mit einem starken Lauf präsentierte sich LCM Athlet Sören Plag. Inmitten der Marathonvorbereitung war es bereits sein zweiter Halbmarathon mit der Tendenz „Ich laufe schneller und fühle mich besser!“, so Plag nach dem Rennen. In 1:20:45 wurde er im Gesamteinlauf dritter und sicherte sich den Kreismeistertitel vor Marius Braun (Lf Villmar) mit über einer Minute Vorsprung.

Über 10 Kilometer führte das Führungsfahrrad die ersten 13 Läufer zu einer neuen Bestzeit. Leider nicht wirklich, denn die Strecke war zu kurz, weil sowohl die Streckenposten als auch das Führungsfahrrad bereits 500 Meter vor dem richtigen Wendepunkt die ersten Läufer umkehren lies. Das machte in der Summe gut 1000 Meter aus. Damit relativieren sich die vermeintlich schnellen Zeiten in der Ergebnisliste und man muss gedanklich nochmal 3:30 bis 3:45 Minuten drauf‘ rechnen. Große Enttäuschung bei den Läufern, denn die Leistung wird somit nicht für die Bestenlisten anerkannt werden. Davon betroffen war auch Carolin Schermuly. Als schnellste Frau und damit Gesamtsiegerin steht sie mit 35:21 Minuten in den Ergebnissen. Mit dem Aufschlag wäre sie mit Sicherheit an eine neue Bestzeit gestoßen. In zwei Wochen startet Schermuly bei den Deutschen Halbmarathon Meisterschaften in Hannover.

Über 5 Kilometer stürmte Teklay Rezene vom Start weg im Eiltempo voraus. Anfangs sah es nach einem sicheren Sieg aus, doch der Jungs Athlet hatte überzogen und musste sich nach einem Einbruch am Ende mit Rang drei in der Gesamtwertung zufrieden geben. Die Zeit von 16:42 Minuten ist dennoch beachtlich.

Weitere Ergebnisse: 500 Meter: Helene Kröner: 2:05 (1. U8); Leander Kröner: 2:58 (1. U5); 1 Kilometer: Till Kremer: 4:22 (2. M8); Liv Kremer: 4:19 (4. W10); 5 Kilometer: Ines Kröner: 23:05 (1. W35); 10 Kilometer: Kai Pott: 44:18 (4. M50)

Alle Ergebnisse: http://www.ziel-zeit.de/ergebnis.php

Bilder finden sich https://www.flickr.com/photos/ndlt/sets/72157665017869187/

 

LC Mengerskirchen

Banner

Die nächsten Termine

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma