Willkommen beim Leichtathletik Club Mengerskirchen
Bernd Schüßler aufs Podest beim Münz Firmenlauf in Koblenz PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Dienstag, den 17. Juli 2018 um 21:38 Uhr

Unter den fast 15.000 Teilnehmer erreichte Bernd Schüßler  am Freitag Abend beim Koblenzer Firmenlauf einen hervorragenden 71 Platz der fast 15.000 Teilnehmer. In  einer Zeit von 18:58 Minuten überquerte er die Ziellinie am Deutschen Eck. Neben der starken Vorstellung mit unter 19 Minuten,  sicherte er sich auch Platz 3 in der M50.

Bernd Schüßler beim Firmenlauf in Koblenz

 
Trost hält die Form hoch PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Montag, den 16. Juli 2018 um 20:09 Uhr

Beim „Chrono Classics Weinheim“ lief Bastian Trost ein weiteres 800 Meter Rennen. Leider war die Besetzung nicht ideal und Trost hing etwas in der Luft. Der Sieger war mit 1:50,30 Minuten uneinholbar. Dahinter kam der LCM’ler mit 2:01,33 Minuten ins Ziel. Dennoch ein wichtiges Rennen um die Form hoch zu halten. Ein Leistungsschub zum Ende der Saison ist nicht ausgeschlossen. - Ergebnisse

 
Markus Cornet finished mit Platz 7 auf der Triathlon Kurzdistanz PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Montag, den 16. Juli 2018 um 19:52 Uhr

Beim Triathlon in Taunusstein war Markus Cornet über die Kurzdistanz (1 km Schwimmen, 40, Km Radfahren, 10 Km Laufen) am Start und wurde unter 71 Finishern am Ende mit Platz 22 belohnt. In der Altersklasse M40 wurde er 7.
Die Zeiten: 23:23 – 1:31:14 – 40:57
Alle Ergebnisse

Eine Woche später war Cornet in Dreikirchen auf der Sprintdistanz (300 Meter Schwimmen, 23 Km Radfahren, 5,9 Km Laufen) am Start. Nach einer Gesamtzeit von 1:12:55 Stunden wurde er 13. in der Gesamtwertung (4. M40). - Ergebnisse

 
DM U23: Schermuly läuft unter harten Bedingungen zu Platz 8 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Montag, den 16. Juli 2018 um 19:37 Uhr

Mit ihrem Rekordlauf von Koblenz (18:00,34 über 5.000 Meter) qualifizierte sich Antonia Schermuly für die Deutschen Meisterschaften der U23. Am 30. Juni war es dann soweit. Ein heißer Sommerabend in Heilbronn mit viel Wind brachten erschwerte Bedingungen. Es war nicht das Wetter was sich Antonia Schermuly gewünscht hatte. In den ersten vier Runden konnte sie an der ersten Verfolgergruppe dranbleiben, musste dann aber abreisen lassen. Mit guter Moral kämpfte Schermuly sich am Ende zu Rang acht. Die Zeit von 19:24,79 blieb bei diesem Meisterschaftsrennen Nebensache. - Ergebnisse

Nach dem Rennen unter harten Bedingungen zufrieden mit Platz acht.
Nach dem Rennen unter harten Bedingungen zufrieden mit Platz acht. (Foto: M. Schermuly)

 
LCM verteidigt Gruppenwertung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Sonntag, den 15. Juli 2018 um 21:56 Uhr

Beim Apfellauf der Kelterei Heil in Laubus-Eschbach hat der LCM erneut die Gruppenwertung gewonnen und darf sich über 50 Liter Apfelsaft freuen. Ausschlaggebend war die enorme Leistung von Teklay Rezene, der auf der 5 Kilometer Strecke nach Weilmünster mit 15:42 Minuten einen neuen Streckenrekord aufstellte und Marek Spriestersbach mit sechs Sekunden Rückstand auf Platz zwei verwies. Zusammen mit Maximilian Brumm (17:44, 7. Gesamt) und den 10 Kilometern Läufern Carolin Schermuly (40:21, 1. W30) sowie Thomas Steinebach (41:11, 3. M55) platzierte sich das LCM Team vor der „Laufgruppe Stenzel“, die mit sieben Minuten Rückstand zweite wurde.

Start mit 10 Kilometer

Weitere Ergebnisse:
5 Kilometer:

Anna Brumm: 21:23 (1. WJU18)
Maximilian Brumm: 17:44 (3. MHK)
Pauline Franz: 26:50 (3. WJU20)
Lisa Schermuly: 27:53 (14. WHK)
Rene Schermuly: 27:34 (22. WHK)
Tim Späth: 23:35 (4. MJU14)

 
SDM: Alina Schmidt wird Vizemeisterin PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Sonntag, den 15. Juli 2018 um 21:21 Uhr

Bei den Süddeutschen Meisterschaften in Erding kam Alina Schmidt zu einem ihrer größten Erfolge. Im Dreisprung der weiblichen Jugend U18 wurde sie mit 11,14 Meter Süddeutsche Vizemeisterin. Drei der insgesamt sechs Sprünge waren über der Elf-Meter Marke und der letzte brachte dann die Entscheidung. Bereits am Tag zuvor war Schmidt im Hochsprung am Start. Unter der Betreuung von Lukas Pinieck wurde sie mit 1,60 Meter 13. - Ergebnisse

Alina Schmidt holt sich im letzten Versuch den zweiten Platz

 
2. Sprintcup in Frickhofen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Sonntag, den 15. Juli 2018 um 21:11 Uhr

Beim zweiten Sprintcup der LG Dornburg war der LC Mengerskirchen mit 12 Nachwuchsathleten am Start. Mit Julius Schermuly und Jamie Reichert gab es dabei zwei Klassensiege. Hier die Ergebnisse:

Adrian Tica: 100 Meter: 12,19 / 12,19 (2. MJU20)

Julius Schermuly: 100 Meter: 13,06 / 13,32 (1. M15)

Jamie Reichert: 75 Meter: 11,84 / 11,90 (1. M13)

Tim Späth: 75 Meter: 12,13 / 12,13 (2. M12)

Timo Wüstefeld: 50 Meter: 9,06 / 9,12 (2. M10)

Lars Schanz: 50 Meter: 9,11 / 9,09 (3. M10)

Noah Kiefer: 50 Meter: 9,48 / 9,59 (4. M10)

Friedrich Kessler: 50 Meter: 9,61 / 9,89 (5. M10)

Ida Well: 50 Meter: 8,87 / 8,97 (2. W10)

Leoie Reichert: 50 Meter: 8,43 / 8,33 (2. W11)

Sina Spornhauer: 75 Meter: 11,05 / 11,04 (3. W13)

Anne Reuter: 100 Meter: 14,72 / 14,74 (4. W14)

 
HM U20: Alina Schmidt weiter in Topform PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Sonntag, den 17. Juni 2018 um 15:35 Uhr

Eine Woche nach den Hessischen Meisterschaften der U18 war Alina Schmidt erneut am Start. Diesmal hochgemeldet bei den Meisterschaften der U20 in Darmstadt. Einmal mehr konnte Schmidt ihre derzeit gute Form unter Beweis stellen. Im Dreisprung flog sie im sechsten und letzten Versuch erstmals über die 11 Meter Marke und platzierte sich mit neuer Bestleitung von 11,09 Meter auf Rang drei. Am zweiten Wettkampftag wurde sie im Hochsprung mit 1,62 Meter siebte, höhengleich mit der Viertplatzierten. „Es war wieder ein toller Wettkampf“, so das Fazit von Trainerin Marianne Schermuly. - Ergebnisse

Siegerehrung im Dreisprung

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 22
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma