KM Halle: Zwei Titel und viele Bestzeiten

Bei den Kreishallenmeisterschaften in Frickhofen war der LC Mengerskirchen mit neun Nachwuchsathleten am Start. Mit zahlreichen Bestleistungen zogen die LCM’ler eine eindrucksvolle Bilanz. Darunter auch zwei Kreismeister im Hochsprung. Alina Schmidt gewann mit 1,45 Meter in der WJU20 und Leonie mit 1,28 Meter in der W12. Leon Brinkmann wurde Kreismeister über 60 Meter Hürden in 12,1 Sekunden. Weitere Ergebnisse:

MJU18: Julius Schermuly: 50 Meter: 6,8 Sekunden (3. MJU18), pB

M14: Leon Brinkmann: 50 Meter: 7,2 Sekunden (2.), pB, Hochsprung: 1,45 Meter (2.), pB, 60 Meter Hürden: 12,1 Sekunden (1.), pB

Jamie Reichert: 50 Meter: 7,8 Sekunden (3.), pB

M12: Noah Bastian: 50 Meter: 8,2 Sekunden (4.), pB

WJU20: Alina Schmidt: 50 Meter: 7,3 Sekunden (3.), Hochsprung: 1,45 Meter (1.)

WJU18: Claire Friedel: 50 Meter: 7,7 Sekunden (1. B-Finale), Hochsprung: 1,35 Meter (3.)

W13: Chayenne Hain: 50 Meter: 7,7 Sekunden (4.) Hochsprung: 1,34 Meter (3.), pB

W12: Pia Stamm: 50 Meter: 8,7 Sekunden (2. VL)

Leonie Reichert: 50 Meter: 7,8 Sekunden (3.), pB, 60 Meter Hürden: 12,5 Sekunden (2.), pB, Hochsprung: 1,28 Meter (1.)

Alle Ergebnisse