Lukas Pinieck überspringt 1,74 m

Beim Hallensportfest des LC Rapid Dortmund mit weit über 600 Teilnehmer übersprang Lukas Pinieck in der Helmut-Körnig-Halle im Hochsprung der männlichen Jugend B 1,74 m und war damit gleich auf mit dem späteren Sieger aus Belgien, Benoit Hanjoul. Bei den Schülerinnen W15 kam Doreen Riepel mit 1,51 m auf Platz sechs, ebenso wie im Weitsprung, wo sie mit 4,57 m im 18 Teilnehmer starken Feld im vorderen Drittel landete. Alexander Hauser konnte nach einer schnellen Startrunde über 800 m das vorgelegte Tempo nicht ganz halten und kam nach 2:20,39 min. auf Platz sieben. Ergebnisse WErgebnisse M