Zweiter Streich: Uya gewinnt den Crosslauf in Wiesbaden PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Samstag, den 16. November 2013 um 22:16 Uhr

Bei der 22. Auflage des Waldsträßer Crosslauf im Wiesbadener Schloßpark gewann Abdi Uya das Rennen auf der Langstrecke. Über 6.000 Meter mussten sechs Runden absolviert werden. Ähnlich wie beim Auftaktrennen in Mengerskirchen eine Woche zuvor, heftete sich Uya lange Zeit an die Fersen des Führenden. Diesmal war es Julian Flügel von der LG Telis Finanz Regensburg, der lange Zeit das Tempo an der Spitze bestimmte. Abdi Uya hielt den Kontakt und setzte sich in der letzten Runde mit einigen Metern ab. Flügel, der sich knapp eine Stunde zuvor auf der Mittelstrecke dem Sieger Homiyu Tesfaye (LG Eintracht Frankfurt) geschlagen geben musste, konnte dem Antritt von Uya nicht mehr folgen. In 17:18 Minuten und mit sieben Sekunden Vorsprung ging der Sieg an den LCM Athlet. - Ergebnisse

 

LC Mengerskirchen

Banner

Run with the Best - inTeam

Banner

Die nächsten Termine

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma