LCM startet ins Trainingslager PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK / Antonia Schermuly   
Sonntag, den 14. April 2019 um 19:51 Uhr

Der LCM ist heute in sein traditionelles Trainingslager gestartet. Von dort berichten die Athleten ab sofort täglich über die Ereignisse im Training.

Tag 1 (von Antonia Schermuly)

Mit äthiopischen Klängen ins Trainingslager

Endlich ist es wieder soweit. Heute morgen machten sich die LCM-Athleten zu ihrem alljährlichen Trainingslager in den Veldensteiner Forst auf. Mit dabei sind Bastian, Teklay, Maximilian, Christian, Alina, Anna, Marlene, Charlotte, Lea und Antonia. Der harten Trainingswoche wollen sich erstmals auch Marie und Gina stellen. Die Athleten werden wieder von Marianne und Norbert betreut, Werner übernimmt dieses Jahr den Fahrdienst.

Gut angekommen machten sich die Athleten voller Vorfreude zur ersten Einheit in den Wald. DJ Teklay heizte den Athleten mit äthiopischen Klängen ordentlich ein. Die Mädels außer Lea und Antonia wählten zum Einstieg die Teichrunde. Die Läufer Teklay, Max, Lea und Antonia absolvierten die Schauss-Runde mit Wildgehege. Bastian musste leider krankheitsbedingt auf die erste Einheit verzichten und erkundete mit den Trainern den Wald zu Fuß. Christian kam zu spät und verpasste ebenfalls den ersten Lauf.

Den ersten Abend ließen die Athleten im Gasthaus „Hohe Tanne“ ausklingen. Bastians Trainer Manni verordnete ihm Vitamin J zur Genesung an.

 

LC Mengerskirchen

Banner

Die nächsten Termine

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma