HM: Antonia Schermuly läuft zu Bronze PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Samstag, den 19. Januar 2019 um 20:22 Uhr

Bei den Hessischen Hallenmeisterschaften der Aktiven in Frankfurt blieb Antonia Schermuly zum Einstieg in die Hallensaison auf Anhieb unter der fünf Minuten Marke über die 1.500 Meter. In 4:56,29 Minuten wurde die am Ende mit Rang drei und Bronze belohnt. Ebenfalls über 1.500 Meter am Start war Bastian Trost. In beachtlichen 4:09,31 Minuten gab Trost einen hoffnungsvollen Vorgeschmack auf seine gute Form, denn so schnell lief er bisher noch nie. In einem stark besetzen Feld kam Bastian Trost mit Rang sieben unter die Top acht. - Ergebnisse

Antonia Schermuly bei der Siegerehrung.
Foto: M. Schermuly

 

LC Mengerskirchen

Banner

Die nächsten Termine

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma