Doppelsieg in Villmar: Trost und Schermuly holen KM-Titel PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Samstag, den 24. November 2018 um 22:35 Uhr

Beim 26. Villmarer Dorflauf war der LC Mengerskirchen einmal mehr der dominierende Verein. Im Hauptlauf über 10 Kilometer sorgten Bastian Trost (37:45 Minuten) und Caro Schermuly (40:57 Minuten) für die Gesamtsiege und über 5 Kilometer war Teklay Rezene in 17:30 Minuten nicht zu schlagen. Ebenfalls erwähnenswert ist die Leistung von Leon Brinkmann. Der dreizehnjährige lief die 5 Kilometer in 19:28 Minunten. Über 2 Kilometer war Lumas Hain nach exakt 10 Minuten Sieger in der M8. Linus Kaiser gewann in einem spannenden Finish den Schülerlauf über 500 Meter in 1:58 Minuten (1. M9) knapp vor Till Kremer (1:59 Minute, 1. M8).
Weitere Ergebnisse: 5 Kilometer: Maximilian Brumm: 19:53 Minuten (2. Männer), Anna Brumm: 24:20 Minuten (1. WJU18), Tim Späth: 24:08 (1. M12), Ernesto Hain: 21:56 Minuten (1. M14); 10 Kilometer: Karsten Diehl: 41:19 Minuten (2. M45), Thomas Steinebach: 43:24 Minuten (2. M55), Thorsten Brinkmann: 46:07 (1. M40). – Alle Ergebnisse - Bilder

Starker Nachwuchs beim LCM
Starker Nachwuchs im LCM: Lumas Hain, Leon Brinkmann, Ernesto Hain und Tim Späth.

Bastian Trost hat die Lage im Griff
Bastian Trost hat die Lage im Griff. 800 Meter vor dem Ziel setzt er sich ab und läuft zum Sieg.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 25. November 2018 um 00:01 Uhr
 

LC Mengerskirchen

Banner

Die nächsten Termine

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma