Kreismeisterschaften in Diez – Die Leistung stimmt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Montag, den 07. Mai 2018 um 20:17 Uhr

Mit acht Athleten war der LC Mengerskirchen bei den Kreismeisterschaften vertreten. Zusammen mit dem Kreis Rheingau Taunus, Rhein-Lahn und Westerwaldkreis wurden die Meisterschaften gemeinsam mit den Athleten aus dem Kreis Limburg-Weilburg auf der zentralen Sportanlage in Diez ausgerichtet. Trotz dieser Zusammenlegung war die Besetzung in einzelnen Disziplinen erneut sehr dünn. Dies minderte aber keineswegs die Qualität der erzielten Leistungen. Allen voran ist Alina Schmidt (WJU18) zu nennen. Innerhalb von 90 Minuten absolvierte sie drei Wettkämpfe im Sprungbereich und ging jeweils als Siegerin vom Platz. Ihre Einzelleistungen: 1,55 Meter im Hochsprung, 4,88 Meter im Weitsprung und 9,93 Meter im Dreisprung. Auch Lea Pötz war in den Sprungdisziplinen erfolgreich und wurde mit 1,40 Meter im Hochsprung und 9,32 Meter im Dreisprung Kreismeisterin. Im Weitsprung reichten 4,48 Meter für Platz drei. Eine weitere überzeugende Vorstellung bot Bastian Trost auf den Unterdistanzen. Mit 53,27 Sekunden ließ er der Konkurrenz über 400 Meter keine Chance. Über 200 Meter wurde er mit 24,82 Sekunden zweiter in der Männerklasse. Insgesamt waren alle LCM’ler mit ihren Leistungen sehr zufrieden und blicken den nächsten Wettkäpmfen euphorisch entgegen.

Weitere Ergebnisse:

Maximilian Brumm: 800 Meter: 2:19,80 (1. Männer)
Antonia Schermuly: 800 Meter: 2:31,03 (2. Frauen)
Tica Adrian: 100 Meter: 12,42 (3. MJU20), 200 Meter: 24,56 (1. MJU20), Weit: 5,24 (3. MJU20)
Teklay Rezene: 800 Meter: 2:09,74 (2. MJU20)
Anna Brumm: 800 Meter: 2:46,10 (1. WJU18)

Alle Ergebnisse

 
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma