Alina Schmidt mit (etwas) zu viel Rückenwind zur Bestzeit PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Montag, den 07. Mai 2018 um 16:39 Uhr

Bei der nationalen Bahneröffnung in Wetzlar waren mit Alina Schmidt (U18) und Leon Brinkmann (M14) zwei Athleten des LC Mengerskirchen am Start. Über 100 Meter lief Schmidt in 13,71 Sekunden Bestzeit, hatte aber für die offizielle Bestenliste etwas zu viel Rückenwind. In der WJU18 wurde sie damit zweite. Über 800 Meter erwischte Leon Brinkmann ein gutes Rennen und kam mit 2:41,25 Minuten ganz nahe an seine Bestzeit heran. (2. M14) - Ergebnisse

 
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma