Sören Plag gewinnt Trail-Run in Urbar PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Montag, den 07. Mai 2018 um 16:16 Uhr

Beim Trail-Run des TV Urbar gewann Sören Plag den „Einsteiger Trail-Run“ über 11 Kilometer. Nach 43:11 Minuten hatte Plag fast zwei Minuten Vorsprung auf den Zweitplatzierten. „Heute war die Konkurrenz nicht sonderlich stark und ich konnte nach dem Marathon mühelos vorne weglaufen.“
Auf der Langdistanz über 22 Kilometer hatte sich Thomas Steinebach kurzfristig für einen Start entschieden. „Als Vorbereitung für die Deutsche Meisterschaft im Ultra Trail war das eine willkommene Vorbereitung und nächsten Donnerstag mache ich noch einen 50 Kilometer Trainingslauf in Rengsdorf“, resümierte ein euphorisch wirkender Steinebach. Nach 1:58:54 Stunden erreichte er das Ziel auf Rang 15 in der Gesamtwertung und wurde zugleich fünfter in der Klasse „Senior Master“. Der Lauf hatte es angesichts der warmen Temperaturen und dem anspruchvollen Profil in sich. „Mit der Zeit bin ich durchaus zufrieden, aber nicht mit der Platzierung“, zog Steinebach abschließend Bilanz. - Ergebnisse

 
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma