HM Straße: Pötz und Schermuly vorne dabei PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Samstag, den 25. März 2017 um 23:56 Uhr

Bei den Hessischen Straßenlaufmeisterschaften in Eschwege gab es trotz starker Leistung nur zwei undankbare vierte Plätze für Lea Pötz und Antonia Schermuly. Doch bei der starken Konkurrenz schmälert es den Erfolg keineswegs. Lea Pötz benötigte für die 10 Kilometer Distanz 42:14 Minuten und wurde damit vierte in der WJU20. Antonia Schermuly kam beinahe ganz dicht an die 40 Minuten Marke heran und wurde am Ende mit 40:31 Minuten ebenfalls als vierte gewertet. Die Athletinnen traten mit hoch erhobenen Hauptes die Heimreise an. - Ergebnisse

Lea und Antonia bei den Hessischen Straßenlaufmeisterschaften

Foto (c): Schaake

 

LC Mengerskirchen

Banner

Run with the Best - inTeam

Banner

Die nächsten Termine

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma