Frohe Weihnachten - 14 LCM'ler beim Heiligabendlauf PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Samstag, den 24. Dezember 2016 um 13:55 Uhr

LCM Heiligabendlauf 2016

Was 1975 mit einem normalen Trainingslauf begann, hat sich bis heute fortgesetzt. Der LCM Heiligabendlauf. Vor 41 Jahren waren es die LCM Athleten Klaus Schäfer, Norbert Rautenberg, Manfred Fauser und Reinhold Strieder, die sich am Morgen des 24. Dezembers zum gemeinsamen Dauerlauf trafen. Seitdem ist der Lauf ein besonderes Event im Kalender der Ausdauerathleten und gute Tradition, die 22 Kilometer-Runde über den Knoten nach Aborn, Nenderoth, Obershausen, Niedershausen, Probbach, Winkels und Mengerskirchen einmal im Jahr vor dem Weihnachtsfest zu laufen. In diesem Jahr gaben der 1. Vorsitzende Reinhold Strieder und die Aktivensprecherin Marianne Schermuly den Startschuss für 14 Läufer. Sieben davon schafften die ganze Runde, darunter auch das Trio mit Benjamin Rossmann, Roland Ott und Daniel Kremer, die bereits nach 1:34 Stunden wieder im Marktflecken eintrafen. Antonia Schermuly führte die zweite Gruppe an und blieb zusammen mit Maximilian Brumm knapp unter der Zwei-Stunden Marke.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 26. Dezember 2016 um 22:27 Uhr
 
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma