Lea Pötz läuft auch in Wiesbaden zum Sieg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Sonntag, den 13. November 2016 um 20:37 Uhr

Beim Waldsträßer Jubiläums-Crosslauf – der TV Waldstrasse Wiesbaben hat zum 25. Mal seinen Crosslauf im Biebricher Schlosspark ausgerichtet – war Lea Pötz nach ihrem Sieg beim Westerwaldcrosslauf in Mengerskirchen vor einer Woche erneut erfolgreich. In Wiesbaden siegte Pötz in der WJU18 auf der 3.000 Meter langen Strecke vor Miriam Muders (TSV Schott Mainz) in 11:43 Minuten. Auch für Christian Janßen war es nach Mengerskirchen bereits der zweite Crosslauf. Auf der Männer-Langstrecke über 6.000 Meter kam er nach 23:46 Minuten auf Rang sechs. - Ergebnisse

Lea Pötz beim Crosslauf in Wiesbaden
Lea Pötz gewinnt auch in Wiesbaden. (Quelle: Facebook/TV-Waldstrasse Wiesbaden)

 
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma