Willkommen beim Leichtathletik Club Mengerskirchen
Zwei Bestzeiten zum Abschied PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Sonntag, den 17. Dezember 2017 um 17:50 Uhr

Felix Lang beim Start über 60 Meter.
Foto (c): Lang

Mit zwei pers. Bestzeiten hat sich Felix Lang vorerst ein letztes Mal im Trikot des LC Mengerskirchen im Wettkampf gezeigt. Beim 34. nationalen Vorweihnachtskriterium in der Herrenwaldhalle in Stadtallendorf qualifizierte sich Felix Lang über 60 Meter und 200 Meter für den Endlauf. Aus dem vollen Training heraus – und das hat nach seinem Wechsel ins Sportinternat nach Frankfurt noch einmal an Quantität und Qualität deutlich zugenommen – lief Lang die 60 Meter in 7,39 Sekunden (4. MJU18) und die 200 Meter in 24,08 Sekunden.

 
Heute kein 4 Minuten Schnitt - LCM wandert über den Knoten PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Mittwoch, den 13. Dezember 2017 um 21:00 Uhr

Zur diesjährigen Weihnachtsfeier wanderten rund 40 LCM'ler von Mengerskirchen über den Knoten nach Driedorf. Ziel war die Wäller Hütte, wo die Leichtathleten den Abend gemütlich ausklingen ließen.

LCM Mitglieder starten zur Winderwanderung

 
LCM stellt drei Cup Sieger beim Crosslauf PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Mittwoch, den 13. Dezember 2017 um 20:55 Uhr

Mit fünf Athleten war der LC Mengerskirchen beim Crosslauf in Wallmerod vertreten. Es war zugleich der letzte Wertungslauf für den Westerwälder Cross Cup. Den Anfang machte Neuzugang Sina Spornhauer über 1.814 Meter. In der W12 siegte sie in 7:59 Minuten. Auf der Mittelstrecke über 3.844 Meter wurde Bastian Trost im Gesamteinlauf zweiter (1. MJU20) in 14:46 Minuten. Er musste lediglich dem Cup Sieger Benjamin Gros (Running Team Bad Ems) den Vortritt lassen. Der Abstand war mit nur 17 Sekunden äußerst knapp. Erneut ein gutes Rennen zeigte Lea Pötz. In der WJU20 war sie auf gleicher Strecke nach 16:16 Minuten als Siegerin im Ziel. Roland Ott folgte in 16:44 als Sieger in der M50. Auf der Langstrecke über 7.900 Meter war es Sören Plag – ebenfalls ein Neuzugang beim LCM – der dem späteren Sieger Benjamin Gros Paroli bieten konnte und am Ende mit Platz zwei mehr als zufrieden war. – Ergebnisse

In die Cupwertung schafften es am Ende vier Athleten des LCM mit drei Einzelsiegen und einem zweiten Platz: Roland Ott (1. M50, Mittelstrecke), Sören Plag (2. M30, Langstrecke), Sina Spornhauer (1. W12, Kurzstrecke), Lea Pötz (1. WJU20, Mittelstrecke). - Ergebnisse

 
Start in die Hallensaison: Tagesbestleistung für Alina Schmidt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Sonntag, den 10. Dezember 2017 um 06:52 Uhr

Beim Nikolaussportfest der LG Dornburg starteten drei Athleten des LC Mengerskirchen in die Hallensaison. In der Sporthalle der Mittelpunktschule St. Blasius in Frickhofen wurden Weit- und Hochsprung angeboten, sowie ein Drei- und Vierkampf. Allen voran ist Alina Schmidt zu nennen. Mit 1,50 Meter im Hochsprung und 4,88 Meter im Weitsprung war sie nicht nur in der WJU18 Tagesbeste. Marie Schäfer konnte in der W15 ebenfalls mit zwei Einzelsiegen überzeugen. 1,25 Meter im Hochsprung und 4,04 Meter im Weitsprung sorgten jeweils für Platz eins in der W15. Anne Reuter wurde mit 1,25 Meter im Hochsprung zweite in der W13. 4,15 Meter im Weitsprung reichten für Rang drei.

 
Westerwald-Cross-Cup (WCC) 2017: Zwischenstand PDF Drucken E-Mail

Der aktuelle Zwischenstand des Westerwald-Cross-Cup (WCC) 2017 nach zwei von drei Läufen findet sich hier. Letzter Lauf ist am 9.12.2017 in Wallmerod. Hier gehts zur Ausschreibung: Link.

 
"Läuf" beim LCM in Villmar PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Samstag, den 25. November 2017 um 23:04 Uhr

LCM Läufer in Villmar

KM: Beim 25. Villmarer Dorflauf siegen Pötz und Kremer

Beim 25. Villmarer Dorflauf war der LCM mit einem starken Aufgebot vertreten. Sieben LCM’ler liefen im Hauptlauf über 10 Kilometer, die gleichzeitig als Kreismeisterschaft gewertet wurden. In einem spannenden Rennverlauf konnte sich Daniel Kremer erst in der letzten von fünf zu laufenden Runden wenige Meter von seinem Kontrahenten absetzten und siegte mit vier Sekunden Vorsprung in 35:06 Minuten. Marcus Mallebré feierte nach drei Jahren Wettkampf-Abstinenz (eine Knieverletzung, die nach einem Fahrradsturz entstand war sehr langwierig) wieder ein gelungenes Comeback. In 36:13 (1. M40) verpasste er im Schlussspurt denkbar knapp den Sprung aufs „Treppchen“, war aber dennoch überglücklich. „Ich war heute komplett schmerzfrei und habe mich rundum sehr gut gefühlt. Es war ein tolles Rennen!“, resümierte Mallebré im Ziel. Mit Mussi Gerezgiher Solomon (36:34 Minuten) und Sören Plag (36:59 Minuten) blieben zwei weitere LCM Läufer unter 37 Minunten. In guter Verfassung zeigte ich sich auch Thomas Steinebach. In 41:46 Minuten siegte er in der M55. In Begleitung von Christian Janßen zeigte Lea Pötz eine solide Vorstellung und war mit 43:05 Minuten schnellste Läuferin. „Es war ein guter Trainingslauf und ich bin mit der Leistung sehr zufrieden.“
Über 5 Kilometer kam Bastian Trost nach 17:51 Minuten auf Rang zwei ins Ziel (1. WMJ20). „Es war ein guter Lauf, auch wenn ich mit der Zeit nicht ganz so zufrieden bin.“
Weitere Ergebnisse: 500 Meter: Till Kremer (1. M7, 2:18), 2 km: Noah Bastian (2. M10, 8:42), 5 km: Adrian Tica (19:14, 1. MJU18), Emma Hein (25:42, 2. WJU18). – Alle Ergebnisse - Bilder

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 25. November 2017 um 23:57 Uhr
 
Fünf LCM Crossläufer auf Kurs zum Cup PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Sonntag, den 19. November 2017 um 20:42 Uhr

Fünf LCM Athleten haben beim 36. Eitelborner Herbst-Crosslauf teilgenommen. Es war der zweite Wertungslauf für den Westerwald-Cross-Cup 2017.

Hier die Ergebnisse:

Sina Spornhauer 4:20 (1100 Meter) 1. W12
Lea Pötz 19:42 (4.300 Meter) 1. WJU20
Roland Ott 18:27 (4300 Meter) 1. M50
Sören Plag 30:06 (7.700 Meter) 3. Männer
Carolin Schermuly (7.700 Meter) 2. Frauen

Die Gesamtergebnisliste findet sich hier. Weiter geht es am 9. Dezember in Wallmerod

 
Einladung zur Weihnachtsfeier PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Sonntag, den 19. November 2017 um 19:46 Uhr

Die diesjährige LCM Weihnachtsfeier findet am 9. Dezember 2017. Wir treffen uns um 15 Uhr am Knoten und wandern von dort zur Wäller Hütte in Driedorf. Für die Planung bitten wir um eine Anmeldung bis spätestens 2.12.2017. Den Einladungsflyer findet ihr hier. Wir freuen uns auf Euer Kommen!

 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 13 von 27

LC Mengerskirchen

Banner

Die nächsten Termine

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma